Menu
Markt Eschlkam
  • Heimatbücher der Marktgemeinde

    +

    Die Marktgemeinde hat für ihre Bürger, insbesondere die Heimat- und Geschichtsinteressenten, in jüngster Zeit zwei Bände herausgegeben.

    Im ersten Band befasst sich der Waldschmidtpreisträger und Historiker Werner Perlinger mit der frühgeschichtlichen Epoche bis zum
    19. Jahrhundert.

    Mehrere Autoren knüpften an dieses Werk mit einem zweiten Band an, um die Geschichte und gesellschaftliches Leben in den einzelnen
    Gemeindeteilen darzustellen.
    Der Betrachtungszeitraum erstreckt sich vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart.

     

    Preise: Band 1, 384 Seiten:               24,9o €

                Band 2, 696 Seiten:               49,80 €

                Kombipreis für beide Bände:  70,00 €

  • Die Kreiswerke Cham informieren - Abfuhrkalender online

    +

    Die Kreiswerke Cham informieren - Abfuhrkalender online

    Ihr persönlicher Abfuhrkalender 2017 ...


    Eschlkam, Dezember 2016

  • Neue Öffnungszeiten Wertstoffhof Eschlkam

    +

    Neue Öffnungszeiten Wertstoffhof Eschlkam

    Ab Freitag, 01.Juli 2011 gelten am Wertstoffhof Eschlkam folgende Öffnungszeiten :

    Dienstag von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
    Freitag    von 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
    Samstag von  10.00 Uhr - 12.00 Uhr

    Eschlkam, Juli 2011
    Kammermeier 1.Bürgermeister

  • Öffentliche Bekanntmachung über die Festsetzung und Entrichtung der Grundsteuer für das Kalenderjahr 2017

    +

    Öffentliche Bekanntmachung über die Festsetzung und Entrichtung der Grundsteuer für das Kalenderjahr 2017

    Die Grundsteuerbescheide für das Jahr 2016 gelten zunächst nur für das Kalenderjahr 2016. Vorbehaltlich der Erteilung anderslautender schriftlicher Grundsteuerbescheide für das Jahr 2017 (z.B. bei Änderung des Grundsteuerhebesatzes gemäß § 25 Abs. 3 Grundsteuergesetz oder Änderung des Grundsteuermessbescheides) wird hiermit die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2017 in gleicher Höhe wie im Vorjahr festgesetzt. Grundsteuerpflichtige, die keinen Grundsteuerbescheid für das Jahr 2017 erhalten, haben 2017 die gleiche Grundsteuer wie im Kalenderjahr 2016  zu entrichten.

    Für diejenigen Steuerschuldner, die für das Kalenderjahr 2017 die gleiche Grundsteuer wie im Vorjahr zu entrichten haben, treten mit dem Tage dieser öffentlichen Bekanntmachung die gleichen Rechtswirkungen ein, wie wenn ihnen an diesem Tage ein schriftlicher Grundsteuerbescheid für das Jahr 2017 zugegangen wäre.

    Die Grundsteuer wird zu je einem Viertel ihres Jahresbetrages am 15. Februar, 15. Mai, 15. August und 15. November fällig. Abweichend hiervon wird bestimmt, das Kleinbeträge wie folgt fällig werden:

    • Am 15. August mit ihrem Jahresbetrag, wenn dieser 15,00 € nicht übersteigt.
    • Am 15. Februar und am 15. August zu je einer Hälfte des Jahresbetrages, wenn dieser 30,00 € nicht übersteigt.

    Eschlkam, 13.Dezember 2016
    Kammermeier
    1. Bürgermeister        

  • An alle Hundebesitzer !

    +

    An alle Hundebesitzer !

    Das freie Herumlaufen großer Hunde sorgt für Ärger bei den Eschlkamer Bürgern.

    Die Marktgemeinde Eschlkam bittet in diesem Zusammenhang alle Hundebesitzer ihre Hunde anzuleinen und verweist auf die Anleinverordnung des Marktes Eschlkam.

    Eschlkam, den 18.September 2008

    Kammermeier, 1.Bürgermeister     

     

     

  • Entsorgung holziger Gartenabfälle

    +

    Entsorgung holziger Gartenabfälle

    Holzige Gartenabfälle können ab dem Jahr 2011 ganzjährig beim Wertstoffhof angeliefert werden.

    Die Anfuhr ist nur während der Öffnungszeiten des Wertstoffhofes erlaubt.
    Es dürfen nur holzige Gartenabfälle (kein Grasschnitt oder übrige Gartenabfälle) angeliefert werden.
    Zuwiderhandlungen - Anfuhr außerhalb der Öffnungszeiten des Wertstoffhofes und Anlieferung unerlaubter Gartenabfälle - werden zur Anzeige gebracht.

    Eschlkam im Dezember 2010

  • Container für Gartenabfälle

    +

    Container für Gartenabfälle

    Der Markt Eschlkam bietet allen Bürgern die Möglichkeit, in der Zeit vom März bis Oktober, Gartenabfälle kostenlos zu entsorgen. Der Container für Gartenabfälle ist neben dem Entsorgungsplatz für holzige Gartenabfälle aufgestellt. Es wird darauf hingewiesen, dass das Material (Rasenschnitt, Blumenschnitt, Balkonblumen, Laub und Fallobst) keine holzigen Gartenabfälle und keine Fremdstoffe, wie z.B. Kunststoffe, Bleche u.ä. enthalten darf.

    Eschlkam im Dezember 2010

  • Hundesteuer 2017

    +

    Hundesteuer 2017

    Die Hundesteuer für das Jahr 2017 ist am 01.April 2017 zur Zahlung fällig.Es wird darauf hingewiesen, dass nur bei Neuanmeldungen ein neuer Hundesteuerbescheid erlassen wird.

    Eschlkam, im Dezember 2016

    Kammermeier
    1.Bürgermeister

  • Abwasserabgabe für Kleineinleiter

    +

    Nach dem Abwasserabgabengesetz des Bundes und des Landes sind die Gemeinden dazu verpflichtet, für Kleineinleiter eine Abwasserabgabe an das Land zu bezahlen. Als Kleineinleiter werden Personen bezeichnet, welche weniger als 8 m3 Abwasser je Tag in ein Gewässer einleiten oder versickern. Den abgabepflichtigen Gemeinden wurde durch Gesetz die Möglichkeit eingeräumt, die Abwasserabgabe auf die Grundstückseigentümer abzuwälzen. Die Abgabe wird durch Bescheid festgesetzt. Kleineinleitungen sind von der Abgabe befreit, wenn das Abwasser in einer Kleinkläranlage, die entsprechend den allgemein anerkannten Regeln der Technik errichtet wurde, behandelt wurde und die ordnungsgemäße Beseitigung des Klärschlamms gesichert ist.
    http://www.freistaat.bayern/dokumente/leistung/22774935613?plz=93458&behoerde=96886344548&gemeinde=878745843688
    Als Nachweis für die Befreiung von der Kleineinleiterabgabe muss der Gemeinde die Funktionsbescheinigung und/oder das Wartungsprotokoll vorgelegt werden.
    Bei einer Fäkalschlammabfuhr ist eine Bestätigung der Entsorgungsfirma oder der öffentlichen Kläranlage vorzulegen. 
    Die Nachweise müssen bei der Gemeinde abgegeben werden.
    Gerne auch per e-mail: hermann.lamecker(at)markt-eschlkam.de



    Lamecker Hermann
    Verwaltungsangestellter

  • Johanniter-Kinderkrippe Jakobswichtel

    +

    Johanniter-Kinderkrippe Jakobswichtel

    Es gibt noch freie Plätze ...

    in der Johanniter-Kinderkrippe "Jakobswichtel" in Eschlkam.

    In der Kinderkrippe werden Kinder im Alter bis 3 Jahre betreut. Die Krippe bietet aktuell in einer Gruppe Platz für zwölf Kinder.
    Die Aufnahme der Kinder erfolgt ganzjährig.
    Die Öffnungszeiten der Einrichtung werden an den Bedarf der Eltern angepasst und sind derzeit von 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr.
    Ab September 2017 ist die Kinderkrippe von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr geöffnet.

    Ansprechpartnerin bei Fragen zur Einrichtung und für die Anmeldung ist die die Leiterin der Kinderkrippe, Frau Monika Mühlbauer, Telefonnummer 09948/9559861.

    Eschlkam, Juli 2017

  • Neubau "Mehr-Blick-Haus" in Eschlkam

    +

    Errichtung "Mehr-Blick-Haus" in Eschlkam

    Der Markt Eschlkam hat seit Jahren den Abbruch des ehemaligen Notschlachthauses und die Erweiterung des Rathauses geplant.

    Nachdem die Regierung der Oberpfalz eine Förderung aus dem RÖFE-Programm und aus Mitteln des Bayerischen Städtebauförderungsprogrammes bewilligt hat, wurde im August 2015 mit der Baumaßnahme begonnen.

    Förderhinweis EFRE (als pdf Datei) 

    Eschlkam, September 2012

  • +

    Bundestagswahl am 24.September 2017
    Wahlbekanntmachung
    zur Bundestagswahl


    Bekanntmachung im pdf - Format

    Eschlkam, 14.09.2017

    Pongratz 2.Bürgermeister